***URGENT***URGENT***URGENT*** We want you – wir brauchen Unterstützung

***URGENT***URGENT***URGENT***
We want you – wir brauchen Unterstützung
Die weibliche A-Jugend Oberliga sucht händeringend Unterstützung auf den Rückraumpositionen, denn 3 Spielerinnen sind definitiv zu wenig.
Durch Verletzungspech und Auslandsaufenthalt fehlen uns im Rückraum Alternativen. Wir suchen leistungsorientierte Mädels Jahrgang 2001-1998, die auch außerhalb des Handballs Spaß an einer tollen Gemeinschaft haben.
Fühlst du dich angesprochen?? Dann komm doch einfach mal zum Training oder melde dich bei uns.
Die weibliche A-Jugend würde sich freuen.

Die nächsten Spiele…

SpNr. Gruppe Datum/Uhrzeit Heim Gast Halle/Ergebnis
074 Kreisliga mE-Jugend 21.01.2017 14.00 TBO E1J SC Bottrop E1J Hans Jansen
062 Kreisliga mA-Jugend 21.01.2017 15:00 TSG Kirchhellen A1 TBO A1J Sporthalle Kirchhellen 46244 Bottrop
047 Verbandsliga Mädchen C 21.01.2017 15:30 TBO C1M GSG DU C1M Hans Jansen
086 Kreisklasse 4.Herren 22.01.2017 11:30 TBO 4M TuS Hamb. Neumühl 2M Hans Jansen
086 Bezirksliga 2.Damen 22.01.2017 13:00 TBO 2F DJK Tura 05 Dümpten 1F Hans Jansen
086 Bezirksliga 2.Herren 22.01.2017 14:30 TBO 2M TSG Kirchhellen 1M Hans Jansen
103 Oberliga wA-Jugend 22.01.2017 15:30 ASV Süchteln A1M TBO A1M Realschule 41749 Viersen (Süchteln)
085 Bezirksliga 1.Damen 22.01.2017 16:00 TBO 1F HSG RW OTV 1F Hans Jansen
085 Bezirksliga 1.Herren 22.01.2017 17:30 TBO 1M DJK Adler 07 Bot 1M Hans Jansen
085 Kreisklasse 3.Herren 22.01.2017 19:00 TBO 3M TB Osterfeld 1M Hans Jansen
Die Wegbeschreibung zur Auswärtshalle bekommt ihr, indem ihr einfach auf die Halle klickt!!!

 

Bezirksliga 2.Damen : Spfr Hamborn 07 1F – TBO 2F 18 : 22 (7:12)

Bezirksliga 2.Damen : Löwenkäfig…….
Das Wort allein reicht eigentlich schon, das Spiel der 2.Damen von Sonntag Nachmittag zu beschreiben.
Denn das erste Spiel im Jahr 2017 hatten unsere Mädels eigentlich ganz gut im Griff, wenn die Führung knapp war, ging es um eine Tordifferenz von 3 .
Aber die Atmosphäre im Käfig …… na, gut, schlimmer geht’s immer. Mehr ist zu manchen Situationen nichts zu sagen. Auch, wenn die Duisburger das naturgemäß anders sehen werden. Continue Reading →

Bezirksliga 2.Herren : MSV DU 1M – TBO 2M 25 : 25 (14:11)

Bezirksliga 2.Herren : Kellerduell. Dieses Spiel war für den TBO ein sogenanntes 4 Punkte Spiel. Leider hatte das Team dies nicht begriffen. So startete man ziemlich holprig in die Partie und konnte nie in Führung gehen (mit Ausnahme beim 1:0). Die Partie schleppte sich in der ersten Hälfte so dahin. Der MSV führte immer mit 2 Toren und ging mit 14:11 in die Pause.
In der Halbzeitpause rüttelte der Coach das Team wach und zusätzliche Motivation erhielt das Team dadurch, dass Sebbe Kraemer Continue Reading →

Bezirksliga 1. Damen: DJK Tura 05 Dümpten – TBO 26:29 (14:16)

1.Damen: Am späten Sonntagabend mussten wir nach Dümpten fahren, um unser erstes Spiel im neuen Jahr zu bestreiten. In der ersten Hälfte haben wir nach 10 Minuten mit dem 4:4 eine gute Startphase  hingelegt. Gerade gegen diesen Gegner, der nicht zu Unrecht mit oben steht und für uns immer ein sehr schwierig zu spielender Gegenpart ist. Nach dem 4:4 haben wir durch großen Kampf und mit konzentriertem Abwehr- und Angriffsverhalten den Gegner nach und nach immer besser in den Griff bekommen. Continue Reading →

Bezirksliga 1.Herren : TSG Kirchhellen 1M – TBO 1M 34 : 32 (15:12)

Bezirksliga 1.Herren :  Es gibt Tage an denen alles gegen Dich spricht…
Am Sonntag Nachmittag trat der TBO 1 zum Verfolgerduell in Kirchhellen an und musste Federn lassen . Zurecht !
Die komplette Mannschaft konnte einen Totalausfall vermelden, genauso wie die Schiedsrichter , die eine unakzeptabel und für die Zukunft fragwürdige Leistung erbrachten, darüber waren sich beide Teams am Ende einig . Ein Gespann was mit ausschließlich mit Unsouveränität und Überheblichkeit glänzte . Es ist in dieser und vielen anderen Ligen ein großes Problem, das es immer wieder Schiedsrichter gibt, die Continue Reading →

Kreisliga E-Jugend : GSG DU – TBO 18 : 11 (5:5)

Kreisliga E-Jugend : Das erste Spiel der E-Jugend nach der Winterpause startete mit guten Neuigkeiten. Esra, die sich vor der Winterpause gegen den Handball entschied, hielt es dann doch nicht lang ohne aus und stand Samstag mit auf der Platte, worüber sich das Team sehr freute. Leider hatten wir nur einen Einwechselspieler auf der Bank. Trotzdem zogen wir positiv gestimmt in die erste HZ. So starteten wir das Spiel recht rund. Es wurde viel gewechselt Continue Reading →

Kreisklasse 4.Herren : MSV Duisburg 3 – TBO 4 25 : 19 (14:7)

Kreisklasse 4.Herren : Neues Jahr und direkt musste der eigentlich im letzten Jahr zurückgetretene Coach nochmal ins Trikot. 5 fehlende 4. Herren und die Jungs aus der A standen uns heute nicht zur Verfügung, also absolute Notbesetzung.
Aber siehe da, das konnte sich heute sehen lassen. Wir haben uns verdammt gut und teuer verkauft! Und es hat Riesen Spaß gemacht und das am Ende mehr drin war hätte Continue Reading →

Verbandsliga weibl.C: TV Beyeröhde – TB Oberhausen 21:20 (12:9)

weibl.C: Ohne Punkte traten die TurBO-Girls die Heimreise im Schneeregen vom Auswärtsspiel beim TV Beyeröhde an. Mit 20:21 (9:12) wurde das erste Spiel im Jahr verloren. Bereits nach 17 Sekunden traf Fabi zum ersten Mal in diesem Jahr zur 1:0- Führung. Leider fiel der Ausgleich genauso schnell. Bis zum 3:3 gestaltete sich das Spiel ausgeglichen. Danach zogen die Gastgeberinnen auf drei Tore davon. Die erste Hälfte war geprägt durch eklatante Fehlpässe und unsortiertes Abwehrverhalten. Continue Reading →

Kreisliga mA-Jugend : TBO – HC Wölfe Nordrhein 21 : 24 (8:12)

Kreisliga mA-Jugend : Eigentlich könnte ich einen alten Bericht nehmen und nur das Ergebnis verändern : unnötig verloren, die erste Halbzeit diesmal verschlafen, nach der Halbzeit mit einer anderen Einstellung gut gekämpft, 4 Minuten vor Schluss auf ein Tor herangekommen und dann eine 2 Minuten-Strafe gegen Niklas kassiert, die ich nicht kommentieren möchte.
Sollten wir unsere Leistung, die wir in einer Hälfte auf die Platte bringen auch mal über beide Hälften zeigen, sollten wir in der Rückrunde auch endlich mal wieder punkten. Bedanken möchte ich mich bei den Spielern, die ich nicht eingesetzt habe, dass die das ohne Verärgerung hingenommen haben. Vielen Dank.

Es spielten und trafen:
Niklas und Marvin im Tor, Alex (2), Christoph, Daniel, (6), Duncan, Kay (11), Lukas, Manuel, Maxi, Paul, Peter (1), Thomas und Tim
Ein Tor fehlt, ist aber aufgrund der Buchführung nicht zu zuordnen.

Udo Lotz, 15.1.2017