2. Herren Titelverteidigung bei SG Tackenberg

Am 10.09.16 bestritt die Zweite als Pokalverteidiger ihr Turnier bei der SG Tackenberg.
Als neu formiertes Team wollte man den Pokal auch verteidigen. Die Gruppenphase wurde ohne Niederlage überstanden.
Im Halbfinale wartete mit Styrum ein ebenbürtiger Gegner. Über schnelles Angriffsspiel und einer sicheren Deckung wurde auch dieses Spiel gewonnen.
Im Endspiel traf man auf SW Westende Hamborn. Wie schon im Trainingsspiel wurde der TBO auch hier gefordert. Schnelles und sicheres Passpiel mit einer guten Towartleistung führten zum Sieg.
Pokalverteidigung gelungen.
Dank an Fabi Berkenfeld u. Martin Bennewitz aus der Ersten sowie Kai für ihren Einsatz.
Alles in allem ein souveräne Vorstellung der TBO Sieben.

Ralf Kullmann, 10.09.2016