Bezirksliga 1.Damen TBO – Spfr Hamborn 07 16 : 16 (9:4)

Bezirksliga 1.Damen : Mit dem 3:0 nach fünf Minuten hatten wir einen guten Start für diese Partie hingelegt. Doch leider funktionierte ab dann gar nichts mehr. Fangfehler und Abspielfehler dominierten das Spielgeschehen in der ersten Hälfte.
Auch in der zweiten Hälfte agierten wir ziemlich nervös und mit unnötigen technischen Fehlern lief das Spiel immer wieder an uns vorbei. Hinzu kann, dass wir eine Vielzahl von klaren Einwurfmöglichkeiten nicht genutzt haben. Dieses Spiel war Continue Reading →

Bezirksliga 2.Damen TBO – DJK Styrum 2 20 : 18 (8:7)

Bezirksliga 2.Damen : Am Sonntag Mittag spielte die 2.Damen ihr letztes Match 2016. Zu Gast waren die Damen vom DJK Styrum 06 II. Das Wichtigste vorweg : Das Spiel wurde mit 20-18 (8-7) gewonnen und trotz des knappen Ergebnisses war der Sieg nie in Gefahr, die Mannschaft lag nicht 1×zurück. Es gab leider einige unnötige Härten im Spiel, die Rivalität beider Mannschaften hat eine Vorgeschichte aus der letzten Kreisligasaison. Um eben diese Rivalität Continue Reading →

Bezirksliga 1.Herren : TBO – MSV Duisburg 37 : 26 (19:14)

Bezirksliga 1.Herren : Die erste Mannschaft der Herren setzt sich absolut klar und niemals umstritten gegen den MSV Duisburg durch und bleibt unter den ersten drei Mannschaften in der Tabelle.
Ein solider Start half uns von Anfang an in die Partie und wir konnten frei aufspielen. Schnell konnten wir uns mit 17:10 absetzen; ließen darauffolgend nochmal kurz den Schlendrian raushängen und gingen mit 19:14 in die verdiente Halbzeit. Die erste Halbzeit war von wenigen individuellen Fehlern unsererseits geprägt, was definitiv ein gewaltiger Fortschritt ist.
Continue Reading →

Kreisliga 3.Damen : TBO – HSC Osterfeld 1 12 : 31 (6:20)

Kreisliga 3.Damen : Eine Mannschaft mit zwei Gesichtern.
In der einen Woche noch hochgelobt aufgrund toller Leistungen auf dem Spielfeld, muss man leider in der darauffolgenden Woche wieder kleine Brötchen backen.
Nun, eins vorweg, es gab schon schlimmere Spiele als gegen HSCO. Aber heute fehlte es an dem Biss und den endgültigem Willen, sprich Konsequenz in jedwedem Handeln. Natürlich flackerte mal zwischendurch genau das auf, aber leider sind wir nicht in der Lage das dann über 60 min. zu konservieren. Continue Reading →

Kreisliga Jungen E : TBO – HSG VeRuKa 8 : 38 (3:19)

Kreisliga Jungen E : Das letzte Spiel vor der Weihnachtspause gestaltete sich leider alles andere als prickelnd. Lief alles wie sonst auch immer : Fehlpässe, immer nur Till zum Anspielen suchen, Schrittfehler, Abschlusspech, zu lasche Abwehrarbeit, kein Zusammenhalt. Kurz vor Schluss riss sich die Mannschaft mal zusammen und zeigte einige wunderschöne Aktionen (innerhalb der letzten 5 Min. von 3:34 auf schlussendlich 8:38), die uns dann auch nichts mehr genützt haben. Continue Reading →

Kreisklasse 4.Herren : TBO – Spfr. Hamborn 07 2 30:19 (13:11)

Kreisklasse 4.Herren : Das letzte Spiel des Jahres 2016. Ein langes Jahr und als Abschluss wollten wir heute den Sieg – und den gab es. Nicht einmal hinten gelegen und am Ende souverän gewonnen, dass war eine Leistung, die sehr sehr geil war.
Von Anfang an hinten zugepackt und vorne die Dinger rein gemacht. Kein Gemecker untereinander, ein paar nette Spielzüge und gut gelaufene Tempogegenstöße. Continue Reading →

Bezirksliga 2.Herren: TB Oberhausen 2 – DJK Styrum 2 34:38 (18:16)

2.Herren: Bonuspunkte nicht eingelöst.
Heute konnten wir nochmal mit Unterstützung von Peter und Wilko auflaufen. Bevor die in der Ersten festgespielt sind. Auch im Tor hatten wir wieder Unterstützung aus der A (Danke Niki) und von Thorsten. Dafür konnten einige angeschlagene Spieler geschont werden. Und eigentlich war der Plan, mit vor allem Peter dieses letzte Heimspiel des Jahres zu gewinnen und Boden im Abstiegskampf gutzumachen. Bei der aktuellen Trainingsbeteiligung war auch tatsächlich die Unterstützung die beste Möglichkeit….. Continue Reading →

Verbandsliga weibl.C: TB Oberhausen – Neusser HV 15:19 (5:7)

weibl.C: Tolle Leistung trotz Niederlage gegen den Neusser HV
Nicht wiederzuerkennen waren die TurBo-Girls gegen den Tabellenzweiten Neusser HV im Vergleich zur Vorwoche. Nach der Pleite in Wegberg wurden unter der Woche die Mädels von den Trainern wachgerüttelt und auf die schwere Aufgabe gegen Neuss eingestimmt. Nach einem ausgeglichen Beginn zogen die Mädels vom starken Neusser HV von 2:2 auf 7:2 davon. Nach einer Auszeit kamen wir wieder zurück ins Spiel. Continue Reading →

Kreisliga weibl.D: SG Überruhr – TB Oberhausen 14:30 (8:14)

weibl.D: Deutlicher Sieg im Spitzenspiel gegen den Tabellenzweiten Überruhr
Am vierten Advent, fast noch zur Nachtzeit (09:15Uhr), trafen wir uns in Essen, um gegen den unmittelbaren Verfolger, der bis heute ebenfalls alle Spiele deutlich gewonnen hat, anzutreten. Die TurBO-Girls ließen von Beginn an keinen Zweifel daran, wer als Tabellenführer die Hinrunde beenden und in die Winterpause gehen will. Nach knapp 4 Minuten stand es bereits 0:5, ein Start nach Maß. Continue Reading →

Oberliga weibl.A: TB Oberhausen – TV Lobberich 21:38 (12:19)

weibl.A: Eine erneute Hiobsbotschaft erreichte uns von Hannah Kopal, die sich im ersten HVN – Training eine Adduktorenzerrung zuzog und das Trainingswochenende abbrechen musste. Es ist so schade für Hannah, dass sie dadurch keine Chance mehr hatte, sich für den Sauerland Cup / Länderpokal zu empfehlen. Hannah muss nun mindestens 2 Wochen pausieren.
Mit 10 Mädels, davon 4 Jahrgang 00/01 ging es in das letzte Spiel gegen TV Lobberich und wir sind froh, dass die Hinrunde gelaufen ist. Ein dickes Kompliment an die Mädels, die sich Woche für Woche der schweren Aufgabe stellen und trotzdem antreten, obwohl es nicht einfach ist. Continue Reading →