HaFö Jahreshauptversammlung 2018

An alle Mitglieder des Fördervereins des Turnerbund Oberhausens                                                                               Oberhausen den, 05.03.2018

Einladung zur Mitgliederversammlung 2018 des Handballfördervereins des TBOs.

Liebe Mitglieder, liebe Sponsoren und Gönner,

hiermit laden wir zur Mitgliederversammlung des Fördervereins ein.

Ort:                 TBO-Keller – Mellinghofer Straße 114 – 46047 Oberhausen

Datum:           04.04.2018 ab 19:00 Uhr Weiterlesen →

Verbandsliga weibl. C: TB Oberhausen : GSG Duisburg (7:9) 12:26

Rückrundenauftakt gegen GSG misslungen. Zum Rückrundenauftakt erwarteten wir den Nachbarn aus Duisburg in heimischer Halle. Konnten wir das Hinspiel mit einer unseren besten Saisonleistungen noch gewinnen, waren die TurBO-Girls im heutigen Spiel nur in der ersten Hälfe in der Lage, der GSG Paroli zu bieten. Der Endstand von 12:26 (7:9) sagt alles. Einen schnellen Zwei-Tore-Rückstand konnte das Team in eine 4:3-Führung verwandeln. Weiterlesen →

weibl. C: Letzte Testspiele gegen Oberligisten

20160904_MannschaftsbildAm letzten Wochenende vor dem Verbandsligastart hatten wir zwei Oberligisten für einen letzten Test eingeladen. Das letzte Spiel bzw. Turnier lag mittlerweile schon mehr als zwei Monate zurück und es galt nun wieder in den Spielmodus zu kommen.

TBO – Mettmann-Sport 23:33 (16:21/8:9)

Am Samstag betrug die Spielzeit gegen die Mannschaft aus Mettmann 3 x 20 Minuten, so dass wir einiges ausprobieren konnten. Nachdem uns Rückraumspielerin Janne nach der HVN-Qualifikation Richtung Haaner TV verlassen hat (Viel Glück und Erfolg im neuen Verein), fielen krankheitsbedingt für den Rückraum auch noch Sina und Jessi sowie Kathi verhindert aus. Dies führte dazu, dass einige Mädels sich auch mal auf anderen Positionen behaupten mussten. Leo fand sich hierbei sogar auf drei Positionen wieder, Lina spielte ebenfalls zeitweise im Rückraum und auch Leonie und Nina boten sich mal auf der ungewohnten rechten Außenposition an. Weiterlesen →

TB Oberhausen C1M – DJK Altendorf 09 Essen 26:3 (16:0)

tbo logo grünAtendorfDie C-Mädchen sind weiterhin Verlustpunktfrei in der Meisterschaft unterwegs. Die Perfekte erste Halbzeit durfte dabei Isabel Linkowski erleben, die nicht ein einziges Mal hinter sich greifen musste. Einziges Manko heute war die fahrlässige Chancenverwertung bzw. eine gute Altendorfer Torhüterin, die einige hundertprozentige Chancen entschärft. Über eine gute 1.Welle konnten die TurBO – Girls das Fundament für den klaren Sieg legen. Im Angriffspiel lief heute viel über Lina Bunzel am Kreis, die sich oft durchsetzen konnte. Ebenfalls gut gefallen konnte Fabienne v.d.W., die mit gutem Auge unsere Linksaußen in Szene setzen konnte. Am kommenden Sonntag sind die TurBO-Girls zu Gast beim Tabellenführer aus Bottrop.

Es spielten: Isabel, Alex, Leonie (3), Lara, Aylin (2/1), Lina (5), Charis (7), Fabi (5/1), Leo, Polina, Jessica (2) Es fehlte: Nicola (verletzt)