Bezirksliga 1.Damen : TBO – Hamborn 07 27 : 18 (12:12)

Bezirksliga 1.Damen : In der ersten Hälfte des Spieles konnten wir über ein 6:2 (12.) das Spiel bis zum 11:7 (23.) noch recht gut zu unseren Gunsten gestalten. Danach lief es dann einfach nicht mehr. Der Angriff der Hambornerinnen war schnell auf den Beinen und brachte uns immer wieder in Schwierigkeiten. Zu diesem Zeitpunkt waren wir zu zurückhaltend in der Abwehr. So mussten wir mit einem 12:12 in die Pause gehen.
Nach dem Wechsel haben wir uns dann Tor um Tor erarbeiten müssen. Unsere Abwehr war nun aggressiver. So war es uns möglich mit dem 20:15 in der 46. Minute den Gästen endlich unser Spiel aufzuzwingen. Leider hatten wir im zweiten Durchgang noch zu viele technische Fehler im Angriff, die unsere angedachten Angriffskonzepte erfolglos im Abschluss machten.
Insgesamt war es aber ein gutes Spiel, das uns auch für die nächsten Spiele Mut machen kann.

Es spielten :
Kopal, Wachholz, Hein 3 , Dausner 2 ,Ceraulo L. ,Ceraulo I. , Kraemer 2, Scheffler 5, Petrausch 5, Kuehnen 2, Borrman 2, Wohland 3, Glasik 3

Walter Klingbeil, 12.3.2018