Bezirksliga 1.Damen : TBO – TV Biefang 3 21 : 26 (12:13)

Bezirksliga 1.Damen : Nach dem Pokalspiel am Dienstag und der dort angebotenen starken Leistung wollten wir gegen Biefang mit derselben Leidenschaft und dem gleichen Engagement zur Werke gehen.
In der ersten Hälfte waren alle Voraussetzungen vorhanden, die wir benötigten, um den Gegner schlagen zu können. Mit dem 8:6 in der 13. Minute haben wir dann auch gezeigt, dass es was werden könnte. Doch in der Folgezeit wurden die Gäste immer stärker und konnten ihrerseits die Führung übernehmen. Mit dem Halbzeitstand von 13:14 waren wir aber wieder zurück gekommen in dies so wichtige Spiel.
Nach dem Wechsel führten 2 schnelle Tore zur 14:13 Führung. Ab diesem Zeitpunkt lief es dann nicht mehr für uns. Wir haben zu viele leichte Fehler gemacht und damit den Ball zu schnell dem Gegner überlassen. Unser Angriff war nicht mehr  so erfolgreich, wie es noch in der ersten Hälfte war. So krabbelte sich Biefang Tor um Tor weiter und hat damit das Spiel für sich entschieden.

Es spielten :
Kopal, Wachholz, Hein , Dausner 2 ,Ceraulo L.,Ceraulo I. Kraemer 1, Scheffler 5, Petrausch 3, Kuehnen 3, Borrman 3, Wohland 4

Walter Klingbeil, 27.2.2018