Kreisklasse 3./4.Herren : TBO 3 – TBO 4 31 : 19 (17:4)

Kreisklasse 3./4.Herren : Passend zum Saisonstart kam es zu einem TBO internen Duell, in dem wir auf die Dritte Mannschaft traf. Wir haben das Spiel mit viel Ruhe aufziehen können, allerdings legten wir in manchen Situationen auch ungewollte Hektik an den Tag.
Positiv zu erwähnen ist eindeutig, das die Mannschaft nie aufgab, obwohl wir des öfteren unseren Meister im starken Torwart fanden und so den Gegner zu leichten Toren, durch Tempogegenstöße einluden.
In der ersten Halbzeit musste leider Weiterlesen →

Kreisklasse 4.Herren : Spfr Hamborn 07 – TBO 4M 23 : 13 (7:6)

Kreisklasse 4.Herren : Am heutigen Sonntag waren wir zu Gast bei Hamborn 07.
Wir waren mal wieder unterbesetzte 7 Feldspieler plus Torhüter, haben uns aber richtig gutgeschlagen. Hamborn 07 war in voller Mannschaftstärke angetreten, waren aber ganz schön erstaunt über den Halbzeitstand 7:6 . Die Chancen, die wir bekamen haben wir auch genutzt.
Dass wir in der 2.Halbzeit das noch mal abrufen können, ist uns nicht gelungen. Durch vergebene Chancen mußten wir Hamborn 07 ziehen lassen. So kam da schließlich ein 23: 13 dabei rum. Trotzdem eine Mannschaft, die nie aufgab, ein Andreas Springer der Hamborn verzweifeln ließ, es war alles okay. Haben jetzt noch ein Heim- und ein Auswärtsspiel vor der Brust. Mit der Leistung werden wir die Saison im Guten beenden.

Es spielten : A.Springer im Tor, N.Blunk 2, C.Köpp 4, T Grabbert 3, J.Schettler 2, T.Mehrfeld 1, W.Funck 1, T.Saber

Wolfgang Funck, 30.04.2017

Kreisklasse 4.Herren : TBO – ETuS Wedau 2 18 : 23 (8:12)

Kreisklasse 4.Herren : So, dieser Sonntag wurde schon Samstag Abend begonnen, indem zwei von uns unseren verloren Sebastian zurück an Bord geholt haben und direkt mal 2 Minuten bekommen haben…
Anschließend wurde Handball gespielt und eigentlich war das heute gar nicht so verkehrt. Es wurde angepackt, versucht Tempo zu machen und vorne wurde sich auch mal was getraut, aber am Ende etwas unglücklich !
Heute wurde nicht nur Schweiß in der Halle vergossen – auch wurde es zwischendrin blutig – aber keine Angst meiner Nase geht es wieder gut 😀
Heute hat das Spielen Spaß gemacht und etwas Glück hätte uns sehr gut getan. Und Benjamin tolle Leistung!!!

Es spielten und trafen: Benjamin im Tor, Tim, Sebastian (1), Tobias, Rene (5), Chris (4), Norman (5), Andy, Kevin (3) und Jörg

Christopher Hohmann, 09.04.2017

Kreisklasse 4.Herren : TBO – SC Bottrop 3 12 : 35 (6:18)

Kreisklasse 4.Herren : Am heutigen Sonntag morgen war der Tabellenzweite SC Bottrop bei uns zu Gast.
Eine sehr junge Mannschaft stand auf der Platte, die durch hohes Tempo uns das Leben schwer machte. Durch Abspielfehler unsererseits luden wir den Gegner immer wieder zu Tempogegenstößen ein, die auch durch einen gut aufgelegten Torhüter ( Benjmin Funck) nicht zu halten waren. Auch wir hatten hier und da die Chance das Ergebnis besser zu gestalten, doch wir ließen viele klare Torchancen liegen. Unserer Mannschaft muß man trotz der Niederlage sagen, wir haben nie aufgegeben und fair das Spiel zu Ende gebracht.
Gruß Wolle

Kreisklasse 4.Herren : TBO – SV Hamborn 90 2M 17 : 26 (5:14)

Kreisklasse 4.Herren :  Am heutigen Sonntag war unser Gegner Hamborn 1890 II.  Auch hier konnten wir kein Paroli bieten. C.Köpp , N.Blunk, A.Seiffert, U.Lotz , Tim Saber und U.Ehmes waren verletzt und Torhüter B.Funck war privat verhindert.
Das hieß für unsere Mannschaft keinen wechselbaren Rückraum und Andreas Springer hat sich ins Tor gestellt. Aber wir konnten auf 2 A-Jugendliche zurückgreifen, Weiterlesen →

Kreisklasse 4.Herren : TBO – HSG RW O TV 3 30 : 26 (16:13)

Kreisklasse 4.Herren : wir können doch noch Siegen…
Heute mußten wir gegen die erfahrene 3.Mannschaft von RWO antreten, die uns im Hinspiel keine Chance ließen.
Doch diesmal waren wir in der Chancenverwertung richtig gut und unser Torhüter Benjamin in Hochform konnte viele Tormöglichkeiten des Gegners parieren.
Auch einen Dank geht an unserer A-Jugend, die mit Luckas ,Duncan und Alex auch in Hochform aufliefen.

Es spielten : Funck, B.; Blunck 3; Gruttmann 5; Seifert 9; Köpp 2; Grabert 3; Hocke 1; Schettler 2; Strauch 5, Lotz

W.Funck, 19.02.2017

Kreisklasse 4.Herren/3.Herren: TB Oberhausen 4 – TB Oberhausen 3 9 : 36 (6:17)

3.Herren: Das hauseigene Derby ist zu Ende gegangen. Das Spiel war sehr fair, bis auf das ein oder andere Schamützel. Aber das gehört halt zum Handballsport dazu. Beide Mannschaften haben nach ihren handballerischen Fähigkeiten viele technischen Fehler fabriziert und sich somit in unnötige Situationen gebracht, die zu Gegentoren führten. Besonders fielen die Anspielfehler und Fehlwürfe auf. Bei der dritten Herren hätte man noch etliche Tore über den Kreis erzielen können. Weiterlesen →

Kreisklasse 4.Herren : TBO – TuS Hamborn-Neumühl 2 15 : 18 (6:8)

Kreisklasse 4.Herren : Am heute Sonntag morgen war Hamborn Neumühl unser Gegner. In den ersten Minuten konnten wir das Spiel offen gestalten, doch dann kam die Chancenauswertung zum Tragen, klare Torchancen wurden nicht genutzt und​ in der Abwehr wurden hier und da Fehler gemacht, die zu Toren führten.
Der Gegner verwaltete den knappen 1-Tore-Vorsprung und wir waren nicht im Stande den Ausgleich herzustellen. FAZIT in dem Spiel : Es war mal wieder mehr drin …

Wolle Funck, 22.01.2017

Kreisklasse 4.Herren : TBO – Spfr. Hamborn 07 2 30:19 (13:11)

Kreisklasse 4.Herren : Das letzte Spiel des Jahres 2016. Ein langes Jahr und als Abschluss wollten wir heute den Sieg – und den gab es. Nicht einmal hinten gelegen und am Ende souverän gewonnen, dass war eine Leistung, die sehr sehr geil war.
Von Anfang an hinten zugepackt und vorne die Dinger rein gemacht. Kein Gemecker untereinander, ein paar nette Spielzüge und gut gelaufene Tempogegenstöße. Weiterlesen →

Kreisklasse 4.Herren EtuS Wedau 2 – TBO 30 : 19 (12:9)

Kreisklasse 4.Herren : In einem fairen Spiel gegen EtuS Wedau mussten wir wieder eine Niederlage hinnehmen, die einfach zu hoch ausfiel. Das Halbzeitergebnis spiegelt das wieder. Ein weiteres Handicap war, wir hatten nur einen Auswechselspieler. Aber die , die da waren, haben wieder alles gegeben.  Jörg hatte heute Weiterlesen →