Die Vorbereitung hat begonnen

Die 1. Damenmannschaft hat ihre Vorbereitung am 05.07.2015 mit der ersten Trainingseinheit  in der TBO Halle an der Mellinghoferstrasse begonnen. In der kommenden Saison wird sich die Mannschaft  neu zusammensetzen. Mit der Integration von A-Jugendspielerinnen sollen die Weichen für die Zukunft gestellt werden.
Die Handballabteilung des TBO hat auf Grund der guten Jugendarbeit eine gute Ausgangslage, um auch in den nächsten Jahren erfolgversprechende Seniorenmannschaften an den Start bringen zu können.
Mit dieser Voraussetzung konnten wir eine 2. Damenmannschaft  melden und in Absprache mit Michael Schneider und Stefan Schulmann den Einbau von A-Jugendspielerinnen in die 1. Damen vorantreiben. Die schrittweise Heranführung der A- Jugend an den Seniorenbereich wurde bereits mit Erfolg in der vergangenen Saison begonnen.  Mit Franziska Petrausch, Hanna Hofstetter und Julia Steinke, die schon 2014/15 mit eingebaut wurden, werden Freya Rudat und Franceska Pucher diejenigen sein, die in der kommenden Saison mit Stefanie Krämer, Michaela Dausner , Sabrina Werner,  Ramona Wohland,  Natalie Grabert, Christina Wachholz, Lisa Müller und Kira Kühnen um die Punkte in der Bezirksliga kämpfen sollen.
Unser Ziel für diese Saison ist, konstant gute Leistungen abzuliefern und einen sehenswerten Handball zu zeigen.

Trainer Walter Klingbeil