ETUS Wedau D1M – TB Oberhausen D1M 3:27 (1:15)

weibl.D: Nachdem wir am letzten Sonntag zusammen mit dem Gegner vor verschlossener Halle Halle standen, einigten wir uns ganz kurzfristig auf einen Nachholtermin für das Spiel. Bis auf Alex und Tasi waren alle Mädels mit an Bord, Emily kehrte nach ihrer mehrwöchigen Verletzungspause wieder ins Team zurück. Die Mannschaft zeigte ein gutes Spiel, lediglich die Chancenverwertung ließ zu wünschen übrig. Zu viele glasklare Torchancen wurden liegen gelassen. Das können wir uns am kommenden Wochenende beim nächsten Spiel nicht erlauben. Ansonsten waren sowohl mitgereiste Fans als auch das Trainerteam (Heieck, A./Heieck, Ch.) sehr zufrieden mit der Leistung des Teams!
Es spielten und trafen: Greta Kopal, Kati Sprick (10), Sina Konze (7), Samantha Bischof (1), Franzi Lange (3), Annalena Haack, Emily Heieck (5), Ayca Er, Greta Kamp, Oliwia Staniszek und Felicia Nordmann (1)

A. Heieck