HC Sterkrade 75 2M – TB Oberhausen 4M 30:24 (16:13)

Heute waren wir zu Gast in Sterkrade. Man muss sagen, das Training zeigt so langsam seine Wirkung, keine der beiden Mannschaften konnte sich deutlich absetzen. Der Gastgeber hatte aber über das ganze Spiel hinweg die Nase knapp vorne. Trotz allem war es ein schönes, faires Spiel auf beiden Seiten. Da wir zum Schluss wieder viele Chancen haben liegen lassen,  hat der HC verdient gewonnen. Weiter so Jungs, dann ist in der Rückrunde vielleicht auch mal ein Sieg drin.
Es spielten und trafen: im Tor Andreas Springer, Stefan Gamerad, Michael Schneider(5), Udo Lotz, Jörg Schettler, Heiko Schmidt, Ulrich Ehmes(9), Wolfgang Funck, Dieter Meyer(2), Sebastian Türpe(2), Stefan Schulmann(1), Walter Klingbeil(1), Christopher Hohmann(4), Christoph Köpp