2. Herren – Bezirksliga (2016/2017)

 

 

2-herren-mannschaftsfoto-2016
o.v.l.:
stehend : Torhüter Trainerin:  Kathrin Schneider, Oliver Loos, Christian Walgenbach, Christian Gelszat, Philipp Rademacher, Jörn Kirchberg, Trainer :  Ralf Kullmann
sitzend : Tobias Klasen, Maximilian Barentzen, Marc Engel, Dominik Diebel, Dirk Poersch, Christian Michel, Mark Reinhardt.
Es fehlen :  Fabian Krämer, Than Nguyen, Basti Bartholmes

Saisonausblick:

Nach Abschluss der Saison 2015/2016 mit dem Aufstieg in die Bezirksliga wurde die Zweite Herren neu aufgestellt. Dem Ruf in die Erste Mannschaft folgten Fabian Lauer, Phil Buschhorn, Tim Kullmann, Christoph Klinger, Sebastian Kraemer, Wilko Fietze, sowie überraschend Fabian Berkenfeld (der es sich mehr als verdient hat).
So heißt es für mich als Trainer eine fast komplett neue Truppe mit den Zugängen aus der Ersten, namentlich Dominik Diebel, Christian Gelszat, Christian Walgenbach, Marc Engel, Philipp Rademacher und Tobias Klasen, zu formieren. Da alle „Neuen“ gestandene Bezirksligaspieler sind, ist dieses Unterfangen nicht ganz so schwer. Mit den „Übriggebliebenen“ Spielern der alten Zweiten Sebastian Bartholmes, Thanh Nguyen, Dirk Poersch, Maxi Barentzen, Oliver Loos, Christian Michel, Jörn Kirchberg und Timo Jesse scheint sich schon nach kurzer Zeit ein richtiger „Haufen“ gefunden zu haben.
Die ersten Trainingseinheiten zeigen, dass sich hier ein richtig gutes Team gefunden hat, welches Anlass dazu gibt, dass der Klassenerhalt (mehr ist momentan nicht gefordert) absolut machbar ist. Bestrebungen, noch Verstärkungen ins Team zu holen, laufen momentan auf Hochtouren.
Auch bleibt zu hoffen, dass die Zweite, wie in der vergangenen Saison, genauso von den Fans unterstützt wird, denn diese waren häufig der „siebte“ Feldspieler. Dies wird kein einfaches Unterfangen, da auch die Erste Unterstützung braucht.
Schon am ersten Spieltag mit dem vereinsinternen Duell Erste gegen Zweite wird es schwierig für die Fans, zu zeigen wen Sie unterstützen sollen. Den „Underdog“ Zweite oder den „Favoriten“ Erste (oder umgekehrt ? / nicht ganz so ernst gemeint). Hauptsache, es ist Stimmung in der Halle.

Wer Lust und Laune hat, kann sich am 05.07.2016 ab 18:30 Uhr in der Hans-Jansen-Halle einen ersten Überblick über das neue Team verschaffen. Denn an diesem Tag steht das erste Vorbereitungsspiel gegen den VfL Gladbeck an.

 

Trainer:

Ralf Kullmann

Ralf Kullmann (C-Lizenz Inhaber)
0151-11588986
ralf.kullmann@turnerbund-oberhausen.de

Trainingszeiten / -ort:

Dienstag, 18:30 – 20:00 Uhr
– Hans-Jansen-Halle (Mülheimer Straße)
Donnerstag, 20:30 – 22:00 Uhr
– Hans-Jansen-Halle (Mülheimer Straße)

 

Zu den Spielberichten der 2. Herren:
http://www.turnerbund-oberhausen.de/category/manschaften/2-herren/

 Link zur SIS-Tabelle

Spielplan:

Ergebnisse:

Tabelle:

Schreibe einen Kommentar