3. Herren – Kreisklasse (2016/2017)

 

3-herren-mannschaftsfoto-2016
Hintere Reihe v.l.n. r. : Felix Pauly; Patrick Sander; David Koconrek; Cassian Faesser;
unten : Julien Pieper; Benni Blaser; Moritz Nowak; Thorsten Buschhorn; Thorsten Bennewirtz; Sebastian Blaser; Sebastian Lenssen

Saisonausblick:

Saisonstart auch für die Überraschung Vierten der letzte Kreisklassen Saison.
Nachdem wir einen absolut verkorksten Start hatten, konnten wir zum Ende der letzten Saison doch noch Boden gut machen und einen versöhnlichen Saisonabschluss feiern. Mittlerweile hat sich die Truppe aus Spielern von Oberhausen, Alstaden und Osterfeld gefunden und es wird das Saisonziel eines einstelligen Tabellenplatzes angestrebt.
Ok, neunter Platz ist auch einstellig, nein, wir versuchen unter die ersten fünf zu kommen.Bei uns ist es nicht eine Frage des Zusammenhaltes, sondern eine Frage der Trainingsbeteiligung.
Leider haben wir sehr viele Akteure mit Schichtdienst und bei einigen auch altersbedingte Auflösungserscheinungen in den Knochen, Knorpel und der Muskulatur. Besonders hart trifft es den Präsidenten Buschi, der auch in der kommenden Saison zwischen den Pfosten steht. Meine Wenigkeit verdrückt sich in den Trainerstab und hofft somit auf einen altersgerechten Einsatz. Sorry Buschi! Nach langen Diskussionen ob es Sinn macht mit der Dritten in die Saison zu starteten, entschlossen wir uns die Ärmel hochzukrempeln und dem Trainer Michael Birsan und der Betreuerin Nicole Birsan ein wenig zurück zu geben für die geleistete Trainingsarbeit aus der vergangenen Saison.
Wir konnten vier neue bzw. alte Gesichter für uns gewinnen. Sebastian Blaser, Fabian Blaser, Justin Mroz und Sebastian Lenssen. Ich hoffe es gibt nicht noch mehr Herren Blaser in der Familie, sonst wird problematisch auf dem Spielbericht.
Nach unserer  Mannschaftssitzung am Dienstag, stellte Julien fest, dass Oliver Kahn recht hatte als er sagte, wir müssen Ei………. haben. Julien machte Nägel mit Köpfen und erklärt uns, wir, die Mannschaft, sollten unsere Hoden in den Mund nehmen, was uns ´ne Viertelstunde kostete vor lachen.
Julien, danke für den außerordentlich konstruktiven Beitrag. So machen wir es! Lach!
Nein, Spaß beiseite, wir wollen mehr als nur das Schlachtvieh der Liga zu sein.
Als erstes wird es wohl unsere Vierte Herren treffen. Jungs lauft Euch schon mal warm. Wir zeigen keine Gnade.
Wir spielen am Sonntag 13:13 Uhr in der Hans Jansen Halle.
Über zahlreiche Zuschauer, die unseren Verein beim Spielbetrieb anfeuern, wären wir sehr dankbar.

Es spielen die üblich Verdächtigen: Thorsten Buschhorn, Julien Pieper, Thorsten Bennewitz, Benni Blaser, Sebastian Blaser, Fabian Blaser, Sebastian Lenssen, Moritz Nowak, Cassian Fässer, Justin Mroz und der Körperschmiergel David Koconrek.
Zum Abschluss möchte ich noch erwähnen, dass wir dringend auf der Suche nach Torhütern und weiteren Spielern für unsere Dritte sind. Also, wenn ihr das lest und Bock habt Handball zu zocken, kommt zu uns und lasst euch von der fanatischen Atmosphäre beeindrucken. 😉
Jetzt hat meine Geistige Feder keine Tinte mehr übrig und verabschiede mich mit den Worten “Sieg oder Blut” an der Latte.
Seid auch weiterhin in der Saison meinen geistigen Umnachtungen ausgeliefert!

Euer Laui

Trainer:

Nicole & Mäx Birsan
Telefon 0157-30731822
michael.birsan@turnerbund-oberhausen.de

Trainingszeiten / -ort:

Dienstag, 18:30 – 20:00Uhr Willy-Jürissen-Halle (Lothringer Strasse)
Donnerstag, 18:30 – 20:00 Uhr Willy-Jürissen-Halle (Lothringer Strasse)

 

Zu den Spielberichten der 3. Herren:
http://www.turnerbund-oberhausen.de/category/manschaften/3-herren/

 Link zur SIS-Tabelle

 

Schreibe einen Kommentar