TB Oberhausen 1F – DJK Tura 05 Dümpten 1F 15:17 (7:8)

Kurz nachdem wir in der Meisterschaft schon in Dümpten gespielt hatten, stand nun das Pokalspiel gegen Dümpten an. In der Anfangsphase haben mit dem 3:1 einen guten Start in das Spiel hinbekommen. Doch leider haben wir die Kontrolle immer mehr verloren und wurden immer unsicherer, so dass der Pausenstand  von 7:8 zurecht Bestand hatte. Mit vielen ausgelassen Chancen und einer verkrampften Angriffsleistung haben wir den Gegner stark gemacht. In der zweiten Hälfte verlief der Start so, wie die ersten 30 Minuten endeten. In der 38. lagen wir dann sogar mit 3 Toren (8:11) hinten. Kämpften uns wieder heran und glichen in der 49. Minute zum 14:14 aus. In der Schlussphase fehlte uns dann in der Abwehr der letzte Biss, um richtig zuzumachen und im Angriff gingen die Bälle unnötig verloren. Nach dem spielfreien Wochenende werden wir uns dann wieder auf die Meisterschaftsspiele konzentrieren und in den nächsten 3 Spielen zeigen müssen, das wir nicht zu Unrecht mit im oberen Drittel der Tabelle stehen.
Mueller, Müller, Dausner 1, Grabert , Kraemer 2, Kühnen 1, Werner 5, Petrausch 3, Steinke 1, Hofstetter 2

W. Klingbeil