TB Osterfeld 1M – TB Oberhausen 2M 21:40 (8:24)

2.Herren: Souveräner Auswärtserfolg. Pflichtaufgabe erfüllt. Nicht mehr und nicht weniger. Nach mühseligem Start gab es immer wieder kleine Serien (3:5 auf 3:10; 6:13 auf 6:17; 7:17 auf 7:24), in denen über schnelle Angriffswellen der Gegner überrannt wurde. Klare Aufgabe für die zweite Hälfte: Tempo hochhalten, Abläufe einüben unter Wettkampfbedingungen…. Damit kann der Trainer allerdings nicht zufrieden sein. Die nächste Serie kam erst von 16:32 auf 16:38 und ab dann lief gar nichts mehr zusammen. Und so blieb es dann beim standesgemäßen Sieg. Erwähnen muss man die Beute für die 2te Mannschaft: Einstandskiste von Jörn, 30tes Tor Fabian – Kiste, 40tes Tor Jörn. Danke die Herren…
Es spielten und trafen: Poersch, Klinger (Tor); Lauer (7); Berkenfeld (5); Krämer,S (2); Barentzen (1); Jesse (5); Michel (5); Bartholmes; Fietze (5); Nguyen (3); Kirchberg (7)

C. Michel