Turnerbund Oberhausen 3M – HSG RW O TV 3M 13:28 (5:12)

Heute habe ich erst mal 30 Minuten gesessen, bevor ich überhaupt was schreiben konnte. Das einzige was mir einfällt, ist die Erinnerung an Michaels Gesicht. Er war zutiefst enttäuscht über unsere blamable Leistung. Phasenweise erinnerte das Spiel an Arbeitsverweigerung. Wenn wir nicht langsam anfangen, Bewegung in unsere Angriffsbemühungen zu bringen, wird es kein gutes Ende in dieser Saison nehmen. Heute hatten wir noch nicht mal unsere Starken 15 Minuten. Natürlich waren wir nicht vollzählig, aber das darf keine Entschuldigung sein. Wir werden und müssen weiter an uns arbeiten und endlich das umsetzen was der Trainer und Torwarttrainer sagt. Aus diesen Gründen und ein Paar mehr haben wir das Spiel mit 13:28 verloren. Positiv ist zu erwähnen das die Stimmungslage in unserer Truppe gut ist.
Das war’s euer Laui Ps: Matze, alles Gute, werde schnell wieder gesund.
Es spielten: Marc Baum, Alexander Birsan, Nowak Moritz, Cassin , Tobias Lotz, Julian Tenbergen, Mirco Matzak, Julien, Damian Thiele und meine Wenigkeit.