VFB Homberg 1F – TB Oberhausen 1F 19:13 (6:9)

Wir wollten in Homberg an die gute Leistung aus dem letzten Spiel gegen Bottrop anschließen. Das haben wir auch bis zur 40. Minute geschafft. In der ersten Hälfte und den ersten 10 Minuten der zweiten Hälfte spielte die Mannschaft so stark, dass man ernsthaft glaubte, ein spitzen Team der Bezirksliga vor sich zu haben. Doch was dann ab der 40. Minute beim Stande von 8:12 passierte, war alles andere als bezirksligareif. Keine Gegenwehr mehr. Technische Fehler, die den Gegner zum Tore werfen einluden. Ausgelassene Chancen und kein Wille, da noch mal richtig gegenzuhalten. Schade. Trainer. Wachholz, Schmidt,  Dausner 1, Fliegel , A. Hackbarth 3 J.Hackbarth 1, Kraemer 3, Kühnen 1 , Werner 1 , Wohland 2, N. Alberts 1