weibl.C & weibl.B – Die Vorbereitungen zur HVN-Qualifikation der Saison 2015/16 laufen auf Hochtouren

wanted

Die aktuelle Saison der weibl. C und B ist abgeschlossen, die Vorbereitung auf die neue Saison 2015/2016 hat begonnen. Die weibl. B startet bereits am 18.04.15 mit einem Kreisqualifikationsturnier für die HVN-Quali im Mai/Juni, die weibl. C hat ihr erstes Kreisqualispiel am 22.04.15 gegen die HSG Duisburg-Süd.
Durch den altersbedingten Wechsel einiger Spielerinnen in die A-Jugend / B-Jugend , suchen wir für die kommende Saison 2015/2016 Mädchen, die Spaß am Mannschaftssport haben. Die individuelle Ausbildung der Spielerinnen sowie der Teamgeist stehen bei uns im absoluten Vordergrund! Auch in der kommenden Saison möchte sich der TB Oberhausen auf überregionaler Ebene qualifizieren und weiterentwickeln. Aktuell geht es in der wB des Trainerduos Heieck/Heieck mit einem kleinen Kader von 11 Spielerinnen an den Start zur HVN-Quali.
In der weibl. C sieht es personell erfreulicher aus. Mit einem Kader von derzeit 14 Spielerinnen, die sich in den nächsten Wochen zu einem Team finden müssen, sind die Voraussetzungen für das Trainerduo Gosebrink/Bunzel recht gut. Daher werden vor allem für die B noch ehrgeizige und leistungsorientierte Mädchen Jahrgang 1999/2000 gesucht, die sich mit Fleiß und Ehrgeiz gerne weiterentwickeln möchten. Aber auch 2001/2002-er-Mädels sind bei der C gerne gesehen.
Neben ausgebildeten Trainern der B- und C- Lizenz, bietet der TB Oberhausen ein familiäres Umfeld sowie viele Aktivitäten außerhalb der Sporthalle an.
Weitere Informationen oder auch gerne ein Probetraining über Tanja Heieck (weibl. B), B-Lizenz-Trainerin / Mädchenwartin , Tel. 01578-4426890 oder Marco Gosebrink (weibl. C), C-Lizenz-Trainer, Tel. 0176-30446799