weibliche A in Würselen

Ein kleines Turnier in den Ferien hat die weibliche A am Freitagabend in Würselen bestritten. Mit gerade mal 8 Spielerinnen + Iva war die sonst eigentlich personell klasse besetzte Mannschaft angetreten und konnte nach 3x 25 Minuten Spielzeit und Siegen gegen Gastgeber Würselen und dem Team von Schwarz-Rot Aachen, sowie einer Niederlage gegen die holländische Vertretung aus Geleen (übrigens das mit Abstand beste Spiel des A-Jugendturniers) mit einem zweiten Platz sehr zufrieden sein. Da auch die Holländerinnen traditionell mit älteren Spielerinnen antreten (andere Altersstufen als bei uns), kein Problem wegen Iva!
TBO: Yassi Endemann im Tor, Aylino Serfice, Iva Nikolic (11), Franzi Petrausch (12), Ronja Grieger (4), Natalie Scheffler (8), Ines Ceraulo (4), Hanna Hofstetter (3) & Jule Steinke (3)