Bezirksliga 1.Damen : TBO – SC Bottrop 1 21 : 13 (13:8)

1.Damen : TBO 1 – SC Bottrop 1
Mit den in den ersten Spielen gezeigten Leistungen hatte das Spiel gegen Bottrop gar nicht gemein. Wir konnte zwar bis zur 10 Minute auf 5:1 davon ziehen, aber das war dann auch schon das Highlight in diesem Spiel. Gute Wurfchancen wurden nicht überzeugend genug genutzt und in der Abwehr fehlte der sonst so gute Wille, sich dem was da noch von den Bottroperinnen kam, entschlossen genug gegen zu treten. Allerdings muss man an dieser Stelle auch mal sagen, was da an Schiedsrichterleistung angeboten wurde, hatte mit Handball nichts zu tun und zerstörte das Spiel.
So verlief die 2. Hälfte als Wundertüte, in der man nicht wusste, was als nächstes passieren würde. Letztendlich haben wir gewonnen und das steht somit auf unserer Habenseite.
Es spielten und trafen :
Müller, Mandrysch, Krämer (3) ,  Kühnen (5), Wohland (1), Grabbert (1), Grieger (1), Dausner (3), Hein (1), Borrmann (6), Korbus

 

W.Klingbeil, 13.11.2016