Bezirksliga 1.Herren : TBO – TV Biefang 2 29 : 23 (10:12)

Bezirksliga 1.Herren : TBO 1 Siegt gegen Biefang und ist wieder im Rennen

Mitfavoriten „patzen „!
Am heutigen Nachmittag gewann der TBO 1 trotz vielen fehlenden Akteuren in heimischer Halle, mit 29:23 gegen den TV Biefang 2.
In der ersten Halbzeit spielte die Mannschaft von Tim Kullmann absolut nicht das, wozu sie eigentlich im Stande ist. Viele Fehlwürfe kombiniert mit technischen Fehlern führten dazu, dass man zur Halbzeit mit 10:12 zurück lag .
In der zweiten Halbzeit wendete sich das Blatt und die Mannschaft zeigte wo ihre Stärken liegen , aufgrund von schnelle Gegenstöße sowie eine robuste Abwehr in Kombination mit sinnvollen Laufwege konnte der TBO 1 am Ende einen ungefährdeten 29:23 Heimsieg verbuchen .
Herauszuheben sind an diesem Abend definitiv beide Torhüter, Christof Klinger und Hendrik Teuffer, die ein grandioses Spiel ablieferten !
Ein Dankeschön und ein herzlichen Glückwunsch zum bestandenen Härtetest in der ersten Herrenmannschaft geht an Daniel Klinger (A-Jugend),  der heute aktiv helfen konnte und sein erstes Spiel, sowie sein erstes Tor in der ersten Mannschaft erzielen konnte !
Der TBO steht gefestigt auf dem 3ten Tabellenplatzt und kann aufgrund der Niederlage des HC 75 Sterkrade gegen den SC Bottrop, in Zukunft wieder auf Tabellenplatz 2 hoffen .

Danke für die tolle Unterstützung der zahlreichen Zuschauer !

In der nächsten Woche wartet das unangenehmste Auswärtsspiel der Saison ….. um —>>>>> 9:45 Uhr auf einem Sonntag (was das soll versteht wohl niemand) in der Halle von-der-Tannstrasse, in Mülheim, gegen den DJK Styrum 2 .

Wer gerade aus der Disco kommt, darf sich gern blicken lassen ❗️

Mit freundlichem Gruß

Tim Kullmann, 5.12.16