Kreisklasse mD-Jugend : Beecker TV – TBO 7 : 17 (3:12)

Kreisklasse mD : An diesem Sonntag ging es zum Auswärtsspiel nach Duisburg zum Beecker TV. Gut Aufgestellt mit 10 Spielern gingen wir in die Partie. Die Mannschaft hatte von Anfang an die richtige Einstellung zum Spiel, vorne schnelles Spielen und hinten Ruhe bewahren und zupacken. Die Spielzüge im Angriff stimmen und werden auch immer sicherer. Die Abwehrleistung inklusive Jonas im Tor, ist momentan einfach eine Macht, auf die wir weiter aufbauen können.

Die erste HZ verlief relativ einseitig, wir machten Druck und wurden auch belohnt. So stand es 12-3 zu Abpfiff der ersten Hälfte. Mit diesem Ergebniss konnten wir beruhigt in die Pause gehen. Nach  kurzer Verschnaufpause ging es direkt wieder zur Sache,. Allerdings diesmal nicht auf unserer Seite. Der Beecker TV drehte nochmal auf und konnte auf 12-7 verkürzen. Nach einem kurzem Time Out Gespräch war klar das wollen wir Gewinnen und so sammelte sich die Mannschaft wieder und knüpfte an die erste HZ an.  Endstand nach spannenden 40 Minuten 17-7 für den TBO! Das einzige was heute negativ aufgefallen ist, dass die Linke Seite kaum angespielt wurde, aber daran werden wir arbeiten.
Nächsten Samstag ist wieder Heimspiel-Tag gegen  den SC Bottrop D1J (z.Z 5ter Tabellenplatz) und wir wollen zeigen und beweisen das die TBO Jugend nicht zu unterschätzen ist.Auch wenn es vielleicht schwer wird wollen wir unser Bestes zeigen.
Es spielten und trafen:
Jonas Kopal im Tor, Hannah Kleine, Phil Goroll, Till Kaluza, Justus Ravenstein, Luca Urbahn, Fabio Gappa (2), Lukas Brinker (3), Jannik Pendzich (12), Maja Goroll
Bastian Urbahn & Jola Goroll