TB Oberhausen 1F – ETuS Wedau 2F 21:14 (11:7)

Und wieder gewonnen! So kann es weitergehen. In den ersten 20 Minuten konnte sich keiner der beiden Mannschaften deutlich absetzen. Dann aber bis zur Pause hatten wir die richtigen  Entscheidungen im Angriff getroffen und konnten mit einem 4 Tore Vorsprung in die Halbzeit gehen. Nach dem Wechsel und während der gesamten zweiten 30 Minuten haben wir weiter gut in der Abwehr und im Angriff  gearbeitet, so dass das 21:14 ein Ergebnis ist, das unsere aufsteigende Form wiederspiegelt. Allerdings müssen wir uns steigern, wenn wir in der nächsten Woche gegen Dümpten antreten müssen und die Punkte holen wollen. Und das werden wir.
Wachholz, Mueller, Dausner 3, Kraemer 4, Kühnen 1, Wohland 6, Werner 1, Steinke, Hofstetter 2,  Petrausch 3

W. Klingbeil