TB Oberhausen B1J – SUS Essen-Haarzopf B1J 18:21 (8:9)

männl.B: Heute trafen wir auf die Mannschaft von Essen Haarzopf, die leider wie wir auch ziemlich dezimiert mit 7 Spielern in die Hans Jansen Halle gekommen sind. Trotz alledem war es allzeit ein spannendes und laufintensives Spiel, das die zahlreichen Zuschauer sahen. In einer gut besuchten Halle zeigten wir eine sehr starke erste Halbzeit, in der alle Trainingsinhalte sehr gut und konsequent umgesetzt wurden, so dass wir viel Selbstbewusstsein sammeln konnten.
Leider kamen wir nicht so konzentriert aus der zweiten Halbzeit und lagen sehr schnell mit 8 Toren zurück, aber dann zeigte die Mannschaft Charakter und fing zu kämpfen. Es blieb zwar nach 50 Minuten bei einer Niederlage von 3 Toren, allerdings sind wir als Trainer sehr zufrieden mit der gesamten Leistung und dem Kampfgeist der Mannschaft.
Jetzt geht’s wieder darum, vorhande Defizite abzustellen und auch stetig zu verbessern.
Es spielten und trafen: Kopal Jan, Laffin Lukas 1, Hocks Noel, Trillhase Pascal 2, Gerstberger Paul 5, Sinnwell Lars 1, Thiedig Kay 9

T. Lotz