TB Oberhausen D1M – Essen-Haarzopf D1M 20:12 (10:4)

weibl.D: Eine gute Leistung sahen wir heute beim Spiel der weibl. D gegen den Gast aus Essen. Über ein schnelles Spiel, angetrieben durch Emily in der Mitte, die immer wieder Oliwia und vor allem Sina auf den Halbpositionen gut in den Lauf spielte, konnten sich unsere Mädels Tor um Tor absetzen. Eine gute Gelegenheit, immer wieder durchzuwechseln und Spielerinnen auf verschiedenen Positionen auszuprobieren. Das hat heute sehr gut geklappt. Und wenn dann mal das ein oder andere Gegentor durch Unaufmerksamkeiten in der Abwehr fällt, was soll’s… Die Trainerbank war zufrieden, obwohl natürlich noch das ein oder andere zu besprechen ist 😉
Es spielten und trafen: Greta und Alex im Tor, Sina (10/1), Sami (1), Franzi, Annalena, Emily (3), Ayca, Styles, Oliwia (5), Feli (1)
Kati (krank) und Andy auf der Bank

A. Heieck