Testspiel wC-Jugend : TBO – GSG Duisburg 20 : 38 (9:11/15:22)

Testspiel wC-Jugend : Für die Weiterentwicklung unserer jungen Mädels ging es heute im Testspiel gegen den Oberligisten GSG Duisburg, eine ältere Mannschaft, die überwiegend aus Jahrgang 2003 besteht.
In einer Spielzeit von 3 x 20 Minuten konnten wir viel ausprobieren. Im ersten Drittel lagen wir schnell 1:7 hinten, vor allem unser Rückzugsverhalten war eine Katastrophe. Aber von Minute zu Minute lief es besser, und wir konnten uns mit einem kleinen Lauf auf 6:8 heran kämpfen, zur Halbzeit sah es mit 9:11 gar nicht mal so schlecht aus. Im 2. Drittel wurde viel gewechselt und neue Positionen ausprobiert. Viele Unkonzentriertheiten und technische Fehler luden den Gegner immer wieder zu schnellen Toren ein, sodass wir deutlich mit 15:22 hinten lagen.
Im 3. Drittel lief dann gar nichts mehr zusammen, selbst gegen die vom Gegner trainierte Unterzahl hatten wir kein Gegenmittel. Fazit: 20 geworfene Tore gegen einen Oberligisten sind super, 38 Gegentore unterirdisch. Zu viele Fehler, mangelndes Rückzugsverhalten und kein beherztes Zupacken in der Abwehr führten letztendlich zu diesem deutlichen Klassenunterschied.
Es gibt noch viel zu tun, um unser Ziel der kommenden Saison im Auge zu behalten.
Vielen Dank an Patrick Sander, der unser Spiel gut geleitet hat.

Greta Kopal & Mareike Gamser im Tor, Emily Heieck 6, Anne Bossmann 4, Lina Bunthoff  3, Anastasia Almon 3, Franziska Lange 1, Ayca Er  1, Maja Grohnert 1, Cecile Balazic 1, Isa Szymanski

Tanja Heick, 5.11.2017